Liebe Heimatfreunde,

wir gehen straff auf den Herbst zu, eine schöne Zeit zum Wandern. In der vergangenen Woche habe ich drei Bergtouren begleitet, bzw. geleitet. Am 5. September waren 7 Polizisten mit mir im Osterzgebirge, am 8. sind 30 Personen über den Verein des Ambrossgutes ins Westerzgebirge gefahren. Am letzten Mittwoch war ich noch mit einer Seniorengruppe aus Gelenau auf Tausender-Tour. In allen drei Fällen hatten wir gutes bis sehr gutes Wetter, die Sicht hervorragend, demzufolge das Erlebnis einmalig. Auf den folgenden Seiten einige Bilder dieser drei Touren. Nun geht die Arbeit am Atlas weiter, einige Artikel für die Freie Presse sind noch zu schreiben. Es wird nicht langweilig. Noch eine Bergtour, dann ist das Jahr 2018 für die Wanderfreunde, die mit mir unterwegs waren schon wieder Geschichte. Einige Vorträge sind in Vorbereitung, darüber dann zu gegebener Zeit die entsprechenden Informationen. Also bis bald und ein herzliches Berg heil - Euer Frieder Berger

Die Kirche in Kotlina - Köstelwald kurz vor Kupferberg

Blick von der Kirche zum Großen oder Schmiedeberger Spitzberg